Kurz und knackig teile ich meinen aktuellen Wochenkochplan mit dir. 

Lass dich inspirieren und mach dein Leben ein wenig entspannter, in dem du dir nicht jeden Tag überlegen musst, was du kochen könntest und ob du alle Zutaten vorrätig hast.

Tag 1

Mittag: Toast Hawaii

Abend: Gurken mit Mett und Kartoffeln

Tag 2

Abend: Café complet

Tag 3

Mittag: Chili con Carne mit frischem Brot

Abend: Restebuffet

Tag 4

Mittag: Porreetorte

Abend: Risotto mit Wienerli und Salat

Tag 5

Mittag: Spargel und Salzkartoffeln mit Sauce Hollandaise

Tag 6

Mittag: Sandwiches

Tag 7

Mittag: Brunch

Abend: Spiegeleier und Spinat

In diesem Blogartikel erkläre ich dir die Hintergründe, weshalb ich einen Menüplan schreibe und wie sich mein Leben dadurch verändert hat.

 

Du hast eine Frage zum Thema innere oder äussere Ordnung, wie du dein Leben einfacher und produktiver gestalten kannst oder einen Wunsch für einen Blogartikel? Dann freue ich mich, von dir zu hören. Schreibe mir gerne eine Nachricht an hallo@tinalung.ch