Schon lĂ€ngere Zeit suche ich nach einer guten Lösung fĂŒr unsere Öl-Schublade in der wir auch Kartoffeln und Zwiebeln lagern.

Zwiebeln und Kartoffeln im Netz finde ich immer etwas unpraktisch, da man durch das Loch greifen muss. Ist das Loch zu gross, fallen alle raus.

Die Lösung:

Kartoffeln und Zwiebeln lagern
Kartoffeln und Zwiebeln aufbewahren

Die Drönjöns Zeitschriftenhalter von IKEA. Diese gibt es im Doppelpack (einer ist etwas grösser als der andere) fĂŒr 9,95 Fr. Ich habe eine Weile nach dem perfekten Modell gesucht, denn ich wollte einen der atmungsaktiv und stabil ist und bei dem man auch sieht was darin ist. Somit kamen alle aus Karton oder gegossenem Plastik nicht in Frage.

Durch die schrĂ€ge Öffnung kann man gut in die ZeitschriftenstĂ€nder hineingreifen aber auch viele Kartoffeln und Zwiebeln darin lagern und so die sonst ungenĂŒtzte Höhe der Schublade ausnĂŒtzen.

Alles hat Platz und ist wieder schön ĂŒbersichtlich – genauso mag ich es am liebsten:-)

Das war mein kleiner Tipp fĂŒr dich heute.

Deine,